Böckinger Tigers erfolgreich

Beim Lauffener Adventsturnier 4 Medaillen abgeräumt

Die Jugendringer des AC Böckingen zeigten beim Lauffener Adventsturnier, das auch das letzten Turnier im Kalenderjahr 2016 war, hervorragende Leistungen. Die im Training zuvor erlernten Techniken wurden konsequent umgesetzt und mit etwas Glück wären sogar 3 Goldmedaillen möglich gewesen. Insgesamt 7 Jugendliche gingen in Lauffen a.N. für die Böckinger Tigers auf die Ringermatte, dabei konnten gleich 4 Ringer am Ende eine Medaille in den Händen halten. In der Vereinswertung konnte sich der AC Böckingen, als einer der kleinsten Vereine im Württembergischen Ringerverband (WRV), einen hervorragenden 10.Platz bei 19 teilnehmenden Vereinen sichern. Insgesamt waren 179 Jugendliche in Lauffen am Start.

Hier die Einzelergebnisse:

1. Platz Marvin Klenk C – Jugend , 63 kg (3 Teilnehmer)
2. Platz Leo Grillo E – Jugend , 26 kg (6 Teilnehmer)
2. Platz David Riadt Ibrahim D – Jugend , 28 kg (5 Teilnehmer)
3. Platz Samuel Balaci E – Jugend , 42 kg (4 Teilnehmer)
4. Platz Maximilian Schmidt E – Jugend , 28 kg (6 Teilnehmer)
4. Platz Luca Bologna D – Jugend , 32 kg (10 Teilnehmer)
4. Platz Otto Stimpfig C – Jugend , 48 kg (4 Teilnehmer)

Bilder vom Turnier findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Jugend).

Share Button
0