Bericht vom 11er-Turnier der Böckinger Ringer

Durchschnittliche Leistung – aber Torjäger trifft!

Leider konnten die Böckinger Ringer in diesem Jahr nicht ihre gute Platzierungen der Vorjahre wiederholen. Mit nur einem Sieg, einem Unentschieden und weiteren vier knappen Niederlagen konnten die Ringer leider nur einen 5. Platz in der Gruppenphase erreichen. Beim Spiel um den 9. Platz zeigten die Ringer nochmals ihr Potential und konnten das gegnerische Team in der Verlängerung knapp mit 6:5 besiegen.

Bester Torschütze der Ringer (und wahrscheinlich auch des Turniers) wurde Thomas Klenk mit insgesamt 8 (!!) verwandelten Elfmetern (von 8 Schüssen).

Bilder findet Ihr unter FOTO-Video (Sonstiges).

 

Share Button
0