Bericht Tipsdrill 2014

Jugendausflug nach Tripsdrill bei herrlichem Wetter

Tripsdrill2014.jpg

Insgesamt 21 Jugendliche und 7 Betreuer nahmen am vergangenen Samstag, den 17.05.2014 beim 2-jährlichen Ausflug nach Tripsdrill teil. Nachdem wir in den vergangenen 4 Jahren mit dem Wetter nicht immer Glück hatten, 2010 den heißesten Tag des Jahres erwischt und 2012 am Nachmittag Regen, konnten wir in diesem Jahr bei optimalen 21C° einen herrlichen Tag in Tripsdrill verbringen. Ausgestattert mit neuen T-Shirts begann der Ausflug am Parkplatz der Grundschule Alt-Böckingen mit der Busfahrt Richtung Cleebronn. Nachdem wir die 2 Gruppen (Klein / Groß) eingeteilt hatten, begann der Spass im Freizeitpark. Die zwei Gruppen fuhren dem Alter entsprechend zahlreiche Attraktionen und mussten so manchen Mut aufbringen (siehe Bildergallerie, z.B. bei der Kinderwildwasserbahn). Gegen Mittag trafen wir uns alle wieder um gemeinsam das Mittagessen einzunehmen und um uns ein wenig auszuruhen. Im Anschluss daran stand das “obligatorische” Gruppenfoto (siehe oben), diesmal vor dem Jungbrunn-Schloss auf dem Programm.

Am Nachmittag ging es nach der “Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen” nochmals in die drei Achterbahnen ” G’sengte Sau”, “Mammut” und “Karacho” ehe wir uns schon bald wieder auf den Weg Richtung Bus aufmachen mussten.

Unser Motto “Ringen – mehr als Sport” traff hier wieder voll ins Schwarze und wird den Jugendlichen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Und wie sagte unser Abteilungsleiter André Hammer auf der Heimfahrt nach Böckingen: “Nach Tripsdrill ist vor Tripsdrill!”. Aus diesem Grund hier nochmals ein großer Dank an alle Betreuer und Trainer vom AC Böckingen für ihr Engament und Arbeit im Verein. Alle Kinder und Jugendlichen werden es euch danken(und vielleicht die Eltern, die einen freien Tag hatten)!

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Jugend)

Share Button
0