4 Medaillen in Brackenheim für Tigers

11 Starter für den AC Böckingen am Start

IMG_3148.JPG
Beim Bezirksturnier des TSV Meimsheim, das jedes Jahr in Brackenheim ausgetragen hat, konnten die Böckinger Tigers mit insgesamt 11 Jugendlichen an den Start gehen. Damit war der AC Böckingen an fünfter Stelle der meisten Teilnehmer pro Mannschaft bei immerhin 20 teilnehmenden Mannschaften. Und dies obwohl der AC Böckingen einer der kleinsten Vereine im Württembergischen Ringerverband (WRV) ist.

Noch dazu konnten sich 4 Jugendliche eine Medaille am Ende des Turniertages sichern.

Hier die Einzelergebnisse:

6. Platz Leonardo Bürsch   C – Jugend , 38 kg (7 Teilnehmer)
6. Platz Jan Schmidt            C – Jugend , 35 kg (6 Teilnehmer)
5. Platz Otto Stimpfig          C – Jugend , 45 kg (5 Teilnehmer)
5. Platz Aiman Zandinan    C – Jugend , 33 kg (5 Teilnehmer)
5. Platz Marc Ruoff               E – Jugend , 31 kg (5 Teilnehmer)
5. Platz Benjamin Keller    D – Jugend , 43 kg (6 Teilnehmer)
4. Platz Cristina Ferruggia D – Jugend , 27 kg (9 Teilnehmer)
3. Platz Max Schmidt           E – Jugend , 28 kg (4 Teilnehmer)
3. Platz Nikita Heckmann  E – Jugend , 37 kg (3 Teilnehmer)

1. Platz Marvin Klenk       C – Jugend , 54 kg (3 Teilnehmer)
1. Platz David Riadt-Ibrahim  D – Jugend , 28 kg (6 Teilnehmer)

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Jugend)

Share Button
0