Trainerteam für guten Zweck unterwegs!

AC Böckingen in “Special-Mission” in Tripsdrill unterwegs…


“Ringen – mehr als Sport”…Unter diesem Motto legten Peter Domschitz und André Hammer mal wieder eine Extra-Schicht, in Ihrer Freizeit, für das Trainerteam des AC Böckingen ein. Die beiden Trainer waren in ehrenamtlicher Tätigkeit unterwegs und liesen sich am Freitag, den 08.07.2014, bei der Blutspendeaktion in Tripsdrill, jeder mal kurz einen halben Liter Blut “abzapfen”.

Neben dem schönen Gefühl einer guten Tat erhielten sie noch einen Tagespass für den Freizeitpark Tripsdrill, so konnte das Nützliche mit dem Praktischen verbunden werden, und es steht im Herbst 2014 bestimmt noch ein lustiger Tag im Park für die beiden Trainer auf dem Terminkalender.

Natürlich möchten wir mit dieser Aktion auch noch mehr neue Blutspender gewinnen. Falls Ihr Interesse habt könnt Ihr euch hier informieren: www.drk-blutspende.de.

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Sonstiges)

 

Share Button

Hochzeit von Nadine und Andi

Herzlichen Glückwunsch vom Ringerteam!

Am vergangenen Freitag (01.08.2014) hat unsere Trainerin Nadine Callsen (jetzt: Matthes) endlich “Ja” gesagt und ihren langjährigen Freund und “kurzfristigen Verlobten” Andreas Matthes geheiratet. Wer durfte natürlich nicht fehlen? Diejenigen die Nadine die ganze Zeit über die Matte “scheucht” und tolle Ringertechniken beibringt: “Unsere Jugendringer” des AC Böckingen!

Das restliche Trainerteam organisierte für das Brautpaar ein kleines Spalier und sorgte mit dem “Böckinger Tigers-Kampfruf” für eine lautstarke Begrüßung im Eheleben.

Wir wünschen den Neuvermählten schöne und erholsame Flitterferien und freuen uns schon auf die nächste Trainingseinheit mit “Frau Matthes”…

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Sonstiges).

Share Button

Bericht vom Ringertest der Böckinger Tigers

Alle Jugendlichen der Böckinger Tigers erfolgreich

Kurz vor den Sommerferien nahmen fast alle Jugendlichen am Leistungstest “gelb” des AC Böckingen erfolgreich teil. Nach 10 verschiedenen Test-Übungen, wie zum Beispiel Gymnastik-, Kraft- und Technikübungen, sowie einigen Regelfragen  durch das Trainerteam, konnten sich alle Jugendlichen über eine Teilnahmeurkunde freuen. Der Leistungstest “gelb” berechtigt zur Teilnahme an Turnieren und dient zur Vorbereitung auf den Leistungstest “Ringer-Fuchs” des Württembergischen Ringerverbandes (WRV).

 

Share Button

Bericht zur Abteilungshauptversammlung 2014

Vorstandschaft der Ringer bestätigt und neue Unterstützung

v.l.n.r.: Ronja Schürkamp, Nadine Callsen, David Schmidt
v.l.n.r.: Ronja Schürkamp, Nadine Callsen, David Schmidt

Der Abteilungsleiter André Hammer lud am vergangenen Freitag, den 11.07.2014 alle Mitglieder zur Abteilungshauptversammlung des AC Böckingen ein. Wie es leider in der Zwischenzeit so üblich ist, kommen zu den Versammlungen immer die gleichen Personen, die ansonsten auch schon die Arbeit machen. Von den restlichen Mitgliedern, bzw. den Eltern war weit und breit nichts zu sehen…man könnte ja Arbeit bekommen. Hier wäre jedoch eine hervorragende Möglichkeit die Arbeit der Vereinsvertreter und die zahlreichen Stunden die unsere Trainer in ihrer Freizeit opfern einmal zu würdigen.

Inhaltlich besonders erwähnenswert war an diesem Abend, dass Boris Hammer wieder als 2. Abteilungsleiter, ebenso wie Reinhard Benz (Technischer Leiter), Peter Domschitz (Jugendleiter), Simone Hammer (Schriftführerin) und Walter Klement (Organisationsteam) gewählt wurden. Neu zum Vorstandsteam gehört Nadine Callsen die neben ihrer Tätigkeit als Trainerin auch noch das Amt der Pressereferentin übernimmt.

Weiterhin wurden David Schmidt und Ronja Schürkamp, die durch die Jugendlichen selbst gewählt wurden,  als Jugendsprecher, bzw. Jugendsprecherin von der Versammlung rein formell bestätigt.

Im Laufe des Abends wurde noch die Termine und Aktivitäten für das restliche Jahr 2014 und Anfang 2015 festgelegt, sowie verschiedene Themen diskutiert. Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich André Hammer nochmals bei allen Vorstandsmitgliedern und Trainern für die hervorragende geleistete Arbeit im vergangenen Jahr!

Die anstehenden Termine werden regelmässig hier auf der Homepage veröffentlicht.

Share Button

Gemeinsames Fußballvergnügen WM2014

Ringen – mehr als (Ringkampf-) Sport


Um dem Volkssport “Fußball” nicht in die Quere zu kommen, haben sich die Trainer überlegt, einfach die Viertelfinalbegnung Frankreich – Deutschland gemeinsam mit den Jugendlichen in der Turnhalle anzuschauen. Und wie erwartet, waren fast alle Jugendlichen anwesend. So verbrachen wir einen schönen Trainingsabend, machten was für die Teambildung und feierten natürlich den Halbfinaleinzug der deutschen Nationmannschaft, bevor es am Samstag zum Turnier nach Neckargartach geht.

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Jugend)

Share Button

Abteilungshauptversammlung 2014 AC Böckingen

Terminhinweis:

Am Freitag, den 11.07.2014 findet die Abteilungshauptversammlung des AC Böckingen Ringen & Sporttreff statt. Die Versammlung findet im Nebenraum der SKG-Gaststätte (Viehweide 5 in Böckingen) statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.

Alle Mitglieder, sowie die Eltern der Jugendlichen (als deren Vertreter) sind recht herzlich eingeladen.

Einladung als PDF: Anschreiben JHV2014

Share Button

Terminhinweis:

blue_lightAchtung, am Freitag (27.06.2014) findet das  Jugend-Training und der Sporttreff zu den gewohnten Zeiten auf dem SKG-Sportgelände (Viehweide 5 in HN-Böckingen) statt!

Am Montag, den 23.06.2014 findet das Jugend- und Aktiventraining ganz normal statt.

Share Button

Bericht vom 11er-Turnier der Böckinger Ringer

Durchschnittliche Leistung – aber Torjäger trifft!

Leider konnten die Böckinger Ringer in diesem Jahr nicht ihre gute Platzierungen der Vorjahre wiederholen. Mit nur einem Sieg, einem Unentschieden und weiteren vier knappen Niederlagen konnten die Ringer leider nur einen 5. Platz in der Gruppenphase erreichen. Beim Spiel um den 9. Platz zeigten die Ringer nochmals ihr Potential und konnten das gegnerische Team in der Verlängerung knapp mit 6:5 besiegen.

Bester Torschütze der Ringer (und wahrscheinlich auch des Turniers) wurde Thomas Klenk mit insgesamt 8 (!!) verwandelten Elfmetern (von 8 Schüssen).

Bilder findet Ihr unter FOTO-Video (Sonstiges).

 

Share Button

Böckinger Trainerteam bei KidsCamp aktiv

Vorbericht zum KidsCamp 2014 auf dem Gaffenberg

Bereits zum 4. mal engagiert sich das Trainerteam des AC Böckingen am Pfingstwochenende beim Kidscamp 2014. Vielen Dank im voraus an Nadine Callsen, Pascal Wirth und Peter Domschitz, die wieder einmal ihre Freizeit für einen guten Zweck opfern!

Was ist das KidsCamp?

Das KidsCamp bietet Kindern die Möglichkeit abseits des Alltages einen abwechslungsreichen und kostenlosen Kurzurlaub in einem Zeltlager zu erleben. Das erste KidsCamp fand im Jahr 2008 auf dem Heilbronner Gaffenberg statt.

Aus dem ursprünglichen Projekt einer einmaligen Kinderfreizeit entwickelte sich aufgrund des großen Zuspruchs aller Seiten die Idee des dauerhaften Angebots. Aus dem bestehenden Projekt und dessen Wiederholungen in den kommenden Jahren entstanden bislang vier weitere KidsCamps in ganz Deutschland.

Wichtige Gemeinsamkeit aller Freizeiten ist die Auswahl der Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, deren vollständige Einladung durch Patenschaften sowie die religiöse und politische Unabhängigkeit.

Neben dem Ziel den Kindern einen „Urlaub vom Alltag“ zu ermöglichen sollen die Werte von Freundschaft, Freude, Teamgeist und Selbstwertgefühl vermittelt werden.

Quelle: http://www.rotaract-kidscamp.de/

Share Button

Bericht Tipsdrill 2014

Jugendausflug nach Tripsdrill bei herrlichem Wetter

Insgesamt 21 Jugendliche und 7 Betreuer nahmen am vergangenen Samstag, den 17.05.2014 beim 2-jährlichen Ausflug nach Tripsdrill teil. Nachdem wir in den vergangenen 4 Jahren mit dem Wetter nicht immer Glück hatten, 2010 den heißesten Tag des Jahres erwischt und 2012 am Nachmittag Regen, konnten wir in diesem Jahr bei optimalen 21C° einen herrlichen Tag in Tripsdrill verbringen. Ausgestattert mit neuen T-Shirts begann der Ausflug am Parkplatz der Grundschule Alt-Böckingen mit der Busfahrt Richtung Cleebronn. Nachdem wir die 2 Gruppen (Klein / Groß) eingeteilt hatten, begann der Spass im Freizeitpark. Die zwei Gruppen fuhren dem Alter entsprechend zahlreiche Attraktionen und mussten so manchen Mut aufbringen (siehe Bildergallerie, z.B. bei der Kinderwildwasserbahn). Gegen Mittag trafen wir uns alle wieder um gemeinsam das Mittagessen einzunehmen und um uns ein wenig auszuruhen. Im Anschluss daran stand das “obligatorische” Gruppenfoto (siehe oben), diesmal vor dem Jungbrunn-Schloss auf dem Programm.

Am Nachmittag ging es nach der “Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen” nochmals in die drei Achterbahnen ” G’sengte Sau”, “Mammut” und “Karacho” ehe wir uns schon bald wieder auf den Weg Richtung Bus aufmachen mussten.

Unser Motto “Ringen – mehr als Sport” traff hier wieder voll ins Schwarze und wird den Jugendlichen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Und wie sagte unser Abteilungsleiter André Hammer auf der Heimfahrt nach Böckingen: “Nach Tripsdrill ist vor Tripsdrill!”. Aus diesem Grund hier nochmals ein großer Dank an alle Betreuer und Trainer vom AC Böckingen für ihr Engament und Arbeit im Verein. Alle Kinder und Jugendlichen werden es euch danken(und vielleicht die Eltern, die einen freien Tag hatten)!

Bilder findet Ihr unter FOTO-VIDEO (Jugend)

Share Button